Zum Inhalt springen

Auswahl

Unsere Hochleistungs-Gelenkköpfe der DURBAL Premium Line mit integrierter Tonnen- oder Pendelkugellagerung sind in Maßreihe K, als Sonderausführung und in Zoll verfügbar. Neu sind DURBAL®– Hochleistungs–Gelenklager, die wir in den Versionen mit integrierter Tonnen- oder Pendelkugellagerung herstellen.

Kundenindividuelle Lösungen realisieren wir mit unseren DURBAL Hochleistungs-Systemstangen. In diesen Systemstangen können wir alle unsere Produkte aus unseren Bereichen Premium, Classic und Basic verbauen.

Die Hochleistungs–Gelenkköpfe der DURBAL Classic Line besitzen eine integrierte und fixierte Gleitlagerung. Die Variante der integrierten Gleitlagerung ist wartungsfrei, wohingegen die fixierte Ausführung wartungspflichtig ist. Im DURBAL Programm gibt es diese Gelenkköpfe in der Maßreihe K, E/EH und in Zoll.

DURBAL Basic Line enthält ein umfassendes Produktsortiment, das sich über verschiedenste Produktkategorien erstreckt.

So sind die Standard–Gelenkköpfe der Basic Line mit fixierter Gleitlagerung entweder wartungsfrei oder wartungspflichtig. DURBAL hält diese Gelenkköpfe auch in Maßreihe K, E und in Zoll vor.

Die DURBAL Gelenklager umfassen wartungspflichtige und wartungsfreie Gelenklager in den Maßreihen K, E, G und W und sogar in Zoll.

Wartungspflichtige Hydraulik-Gelenkköpfe von DURBAL haben serienmäßig ein Innengewinde für Hydraulikzylinder mit entsprechenden Anschweißenden.

DURBAL Gabelköpfe und Federklappbolzen weisen ein breites Einsatzspektrum als Verbindungselemente in der Industrie auf.

Alle unsere Gelenkköpfe mit Innengewinde der DURBAL Premium-, Classic- und Basic-Line sowie unsere Gabelköpfe können gemäß DIN ISO 8139 für Pneumatikzylinder verwendet werden.

Verbindungs- und Führungselemente für bewegliche Teile sind DURBAL Winkelgelenke, die  Eckverbindungen erzeugen können. Das Zubehör–Programm von DURBAL ermöglicht vielfältige Kombinationen mit den Produkten aus DURBAL Premium-, Classic- und Basic-Line. So bietet DURBAL Gewindeenden für Gestänge, Gewindebolzen für Gelenkköpfe und Gelenklager. Zusätzlich hat DURBAL noch Dichtscheiben, Gummi-Schutzkappen für Gelenkköpfe und Sechskantmuttern.

DURBAL Hochleistungs-Gelenkköpfe und -Gelenklager mit integrierter Tonnenlagerung, Typen BRTM, BRTF und WLT.

Die dem Grundaufbau eines Tonnenlagers entsprechende Konstruktion wird vorzugsweise für hohe Geschwindigkeiten, große Schwenkwinkel oder rotierende Bewegungen unter gleichzeitig hohen Belastungen eingesetzt. Gegenüber pendelkugelgelagerten Gelenkköpfen und Gelenklagern weisen tonnengelagerte Gelenkköpfe und Gelenklager erheblich höhere Tragzahlen auf. Die mit einer Langzeitfettung versehenen Gelenkköpfe und Gelenklager sind unter normalen Betriebsbedingungen wartungsfrei, im Bedarfsfall kann über die vorhandenen Schmiernippel (gilt nicht für die Gelenklager) nachgeschmiert werden. Zur Vermeidung von Unverträglichkeiten mit dem bei der werkseitigen Erstschmierung eingesetzten Schmierfett empfiehlt sich die Nachschmierung mit einem Aluminiumkomplexseifenfett. Beidseitig angebrachte Deckscheiben verhindern das Eindringen grober Schmutzpartikel in das Lagerinnere. Die Gelenkköpfe und Gelenklager der tonnengelagerten Bauart sind speziell wärmebehandelt, wodurch eine den Wälzlagern entsprechende Laufbahnhärte und eine gleichermaßen hohe Stabilität bei wechselnden Belastungen erreicht werden.

Hochleistungs-Gelenkköpfe und -Gelenklager mit integrierter Pendelkugellagerung, Typen BRM, BRF, PM, PF und WLK.

Diese Bauart ist besonders geeignet bei hohen Geschwindigkeiten, großen Schwenkwinkeln oder rotierenden Bewegungen bei relativ niedrigen bis mittleren Belastungen. Hervorzuhebende technische Merkmale sind die geringe Lagerreibung, Langzeitfettung mit Lebensmittelzulassung sowie die Abdichtung gegen groben Schmutz durch beidseitige Deckscheiben.

Unter normalen Betriebsbedingungen sind diese Gelenkköpfe und Gelenklager von DURBAL wartungsfrei, bei Notwendigkeit kann über vorhandene Schmiernippel (gilt nicht für die Gelenklager) nachgeschmiert werden. Zur Vermeidung von Unverträglichkeiten mit dem bei der werkseitigen Erstschmierung eingesetzten Schmierfett empfiehlt sich die Nachschmierung mit einem Aluminiumkomplexseifenfett. Ein spezielles Wärmebehandlungsverfahren verleiht den DURBAL Hochleistungs-Gelenkköpfen und -Gelenklagern eine der Wälzlagerung entsprechende Laufbahnhärte und gewährleistet gleichzeitig hohe Stabilität bei wechselnden Belastungen.

Hochleistungs-Systeme

Kundenindividuelle Lösungen realisieren wir mit unseren DURBAL Hochleistungs-Systemstangen. In diesen Systemstangen können wir alle unsere Produkte aus unseren Bereichen Premium, Classic und Basic verbauen. Damit haben wir eine Vielzahl von Lösungsansätzen für Ihre Wünsche.

Hochleistungs-Gelenkköpfe mit integriertem wartungsfreiem Gleitlager, Typen BEM, BEF, EM und EF.

Die wartungsfreien Gelenkköpfe dieser Baureihen finden in erster Linie Anwendung bei kleinen Schwenkbewegungen und niedrigen Geschwindig- keiten. Dabei weisen sie höchste Belastbarkeit auf und eignen sich auch für den Einsatz bei stoßartigen Belastungen. Die hartverchromte Gelenkkugel gleitet auf einer besonderen glasfaserverstärkten Kunststoffgleitlagerschale – DURBAL®-Glide – , die unter anderem PTFE zur Reibungsminimierung enthält. Diese Konstruktion gewährleistet absolute Wartungsfreiheit und zusätzlich sind diese praktisch spielfrei. Der verwendete Kunststoff hat die angenehme Sekundäreigenschaft ggf. eindringende Fremdkörper aufzu- nehmen und unschädlich zu umschließen.

Hochleistungs-Gelenkköpfe mit fixiertem wartungspflichtigem Gleitlager, Typen BEMN, BEFN, EMN und EFN.

Die wartungspflichtigen Gelenkköpfe dieser Baureihen finden in erster Linie Anwendung bei wechsel- bzw. stoßartigen Belastungen und bevorzugt bei großen Schwenkbewegungen. Für Drehbewegungen sind sie nur bedingt geeignet.

Auch hier bietet die hartverchromte Gelenkkugel (BEFN/BEMN) einen wirksamen Korrosionsschutz, der sicherstellt, dass selbst bei feuchten Umgebungsbedingungen die Funktion des Gelenkkopfes nicht durch Roststellen an der Kugelfläche beeinträchtigt wird.

Alle Größen dieser Baureihen bestehen aus einem Schmiedestück und einem vergüteten Gelenkkopf-Gehäuse. Diese weisen extrem hohe Belastbarkeit auf.

Standard-Gelenkköpfe, Gelenklager, Hydraulik-Gelenkköpfe und Zubehör.

Die Standard-Gelenkköpfe, Gelenklager und Hydraulik-Gelenkköpfe sind genormte, einbaufertige Maschinenelemente, die der Übertragung statischer und dynamischer Kräfte in Verbindung mit Schwenk-, Kipp- und Dreh- bewegungen dienen. Das umfangreiche Sortiment umfasst mit allen gängigen Ausstattungsmerkmalen folgende Gleitpaarungen:

  • Stahl / Stahl
  • Stahl / Lagermessing
  • Stahl / Lagermessing-PTFE-Verbundmaterial

Diese Norm-Produkte zeichnen sich durch hohe Präzision und Zuverlässig- keit sowie durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis aus.