Zum Inhalt springen

Durbal-Coat

Bezeichnet eine mehrschichtig aufgebaute Oberflächenbehandlung mit sehr guten Korrosionsschutzeigenschaften. Der Schichtaufbau besteht aus einer galvanisch abgeschiedenen, kathodischen Zink-Eisen Schicht mit anschließender Passivierung und einer finalen organischen Deckschicht mit Aluminiumflakes. Mit diesem Verfahren zur galvanischen Abscheidung hochkorrosionsbeständiger Zink-Eisen Überzüge verbinden wir funktionellen Korrosionsschutz mit attraktivem Oberflächendesign. Klassische Einsatzbereiche von Bauteilen mit Zink-Eisen-Beschichtung sind Automobil- und Elektroindustrie, Geräte- und Maschinenbau sowie die Blechverarbeitung. Auch schwer beschichtbare Werkstoffe wie Gusseisen (GG, GGG) können prozesssicher beschichtet werden.

Interessant für den Anwender ist die Tatsache, dass unsere Hochleistungs-Gelenkköpfe der Classic Line mit DURBAL-Coat eine höhere Tragzahl aufweisen als die Edelstahlvariante dieser Serie. Zudem haben diese noch im Vergleich zur Edelstahlausführung einen Kostenvorteil.